passende Creme

Wirkstoffpflege - High-Tech natürlich

maßgeschneiderte Konzepte,

die wirken!

Praxis für ganzheitliche Heilkunde Anne Weiß 0 44 02 – 69 62 10

Wie viel leisten Cremes?

Hautpflege

Das höre ich ganz häufig: „Cremes bringen nicht wirklich was!“

An dieser Aussage ist leider etwas dran. Eine gute Pflege ist für die Haut ausgesprochen wichtig! Die Grundlagen einer Creme sind

  • Feuchtigkeit (Wasser, wässrige Pflanzenextrakte)
  • Öle
  • Ein Emulgator oder Lecithin um diese beiden Bestandteile zu verbinden.

 

Alle weiteren Bestandteile sind entweder

  • Wirkstoffe oder
  • Zusatzstoffe

 

Der Wirkstoffgehalt in Cremes geht in der Regel nicht über 6 % hinaus! Das ist wenig! Allerdings finden wir oft jede Menge weiterer Zusatzstoffe

  • Minderwertige mineralische Fette
  • Zusatzstoffe aller Art, von Mikroplastik und Silikon bis hin zu chemischen Cocktails zur Haltbarmachung oder Beeinflussung der Konsistenz.
  • Parfum und Duftstoffe
  • Farbstoffe

 

Wenn man bedenkt, dass die Haut unser größtes Organ ist und durchaus in der Lage ist, (Wirk-)Stoffe aufzunehmen, dann kann einem schon mulmig werden, wenn man sich die „INCI-Liste“, das ist die Liste der Inhaltsstoffe, von gängigen Kosmetika genauer anschaut. Einige dieser Bestandteile sind allergieauslösend, belasten die Umwelt oder haben eine hormonähnliche Wirkung im Körper.

Wenn wir dann auf „Bio-Kosmetik“ ausweichen, machen wir einen ersten Schritt in die richtige Richtung! Aber hier ist auch nicht alles perfekt. In günstigen Produkten sind zwar keine schädlichen Zusatzstoffe drin, aber leider auch keine oder sehr wenig hochwertige Öle und Wirkstoffe. Nach meinen Recherchen gibt es sehr wenige Bio-Kosmetika mit einem hohen Anteil an Wirkstoffen. Oder sie sind unverhältnismäßig teuer!

Die Lösung: Wirkstoffkonzentrate

Die Alternative: Wirkstoffkonzentrate kombiniert mit qualitativ hochwertigen, aber einfachen Cremes mit Bio-Label!

In meiner Praxis führe ich eine Auswahl an reinen Wirkstoffkonzentraten, die direkt auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. Man benötigt jeweils nur wenige Tropfen für Gesicht, Hals und Dekolletee. Im Anschluss daran tragen Sie dann Ihre Pflegecreme auf! Diese sollte auf jeden Fall hochwertige Inhaltsstoffe haben, braucht aber nicht viel Wirkstoff. Ein tolles Öl, z.B. Arganöl oder Avocadoöl, ein wenig Hyaluronsäure, Wasser, das reicht schon!

Die Wirkstoffkonzentrate können Sie dann ganz individuell Ihrem Bedarf entsprechend aussuchen und mit Ihrer Creme kombinieren, je nachdem, was Ihre Haut braucht!

Die Konzentrate können Sie bei mir in 20 ml Flaschen mit Tropfpipette erwerben. Gerne bin ich Ihnen bei der Zusammenstellung behilflich!

Hier möchte ich Ihnen einige Wirkstoffkonzentrate der Firma Koko/dermaviduals vorstellen - Wirkstoffkonzentrate mit Nanopartikeln oder Liposomen ziehen besonders schnell ein und befördern die Wirkstoffe noch tiefer in die Haut!

Für die trockene, zur Faltenbildung neigende Haut

Coenzym Q10-Nanopartikel

Für Schutz und Pflege der reifen Haut. Coenzym Q10 hemmt die Radikalbildung und wirkt belebend bei müder Haut.

Vitamin A-Nanopartikel

Vitamin A bzw. Retinol bewirkt eine Kollagen-Neubildung und fördert die Regeneration der Haut. Vitamin A wird auch bei durch UV-Einfluss vorzeitig gealterter Haut empfohlen.

  Vitamin E-Nanopartikel

Vitamin E schützt die Haut gegen Radikale und vermindert den schädlichen Einfluss der UV-Strahlung. Darüber hinaus fördert Vitamin E die Epithelisierung (Zellneubildung) der Haut. Das Feuchthaltevermögen der Haut wird verstärkt.

 

Vitamin A- und E-Serum kann man gut mischen!

 

Anti-Falten-Serum

„Bio-Botox“: Liposomenhaltiger Parakresse-Extrakt mit Aminosäuren und DMS.

Parakresse enthält Spilanthol. Spilanthol reduziert die Muskelkontraktion der Mimikfalten und entspannt sie und führt daher zu einer sichtbaren Straffung der Haut. Die enthaltenen Aminosäuren unterstützen die Glättung durch eine effektive Feuchtigkeitsbindung

 

Mein Tipp: Morgens „Antifaltenserum“ und abends Vitamin A und Vitamin E-Nanopartikel gemischt!

 

Bei trockener, leicht rissiger und empfindlicher Haut

D-Panthenol

Zur Pflege geröteter und rissiger Haut. Panthenol ist ein Provitamin des Vitamin B-Komplexes. Es erhöht und reguliert das Feuchthaltevermögen der Haut (Moisturizer). Die Regeneration der Haut, insbesondere die Zellneubildung, wird gefördert. Panthenol wirkt hautglättend.

Laminaria Digitata Liposomen-Serum

Schützt die Haut und hält sie feucht. Der Fingertang (Laminaria digitata) gehört zur Familie der Braunalgen, die beispielsweise an der europäischen Atlantikküste sehr häufig vorkommen. Der Fingertang-Extrakt enthält verschiedene Zucker, Proteine, Aminosäuren, Vitamine sowie Mineralstoffe und Spurenelemente. Der Extrakt stabilisiert die Hautfeuchte.

Aloe-Vera-Extrakt

Der aus den fleischigen Blättern gewonnene Aloe Vera-Extrakt ist reich an Vitaminen, Aminosäuren, Polysacchariden, Mineralsalzen, Proteinen und Enzymen. Der Extrakt wirkt feuchtigkeitsspendend, entzündungshemmend und hält den Teint frisch. Bei trockener, rissiger Haut

Bei Cuperose und zu Rötungen neigender Haut

Hamamelis Extrakt

Zur Pflege empfindlicher und rissiger Haut. Die im Extrakt enthaltenen Flavonoide, etherischen Öle, Gallussäure und verschiedenen Gerbstoffe (Hamelitannin und Ellagtannin) wirken entzündungshemmend sowie mild adstringierend und tonisierend. Der Komplex besitzt reizlindernde Wirkung und fördert die Abheilung oberflächlicher Hautirritationen.

Teint-Pflegeliposomen Plus

Das Präparat dient der Aufhellung des Hauttons und der Reduzierung von Hautrötungen. Es kann auch bei einer Haut, die zu Rosacea neigt, angewandt werden.

Echinacea-Extrakt

Echinacea-Extrakt enthält Echinacin, ätherische Öle und Harze sowie verschiedene Polysaccharide. Der Extrakt ist antimikrobiell wirksam. Echinacea unterstützt den Heilungsprozess kleinerer Wunden, des Sonnenbrandes und der Couperose.

Bei fettiger, unreiner Haut, Akne und Spätakne

Liposomen-Konzentrat Plus

Talgdrüsenaktivität und Talgdrüsengröße werden normalisiert, das Präparat ist auch zur Pflege der zu Rosacea neigenden Haut geeignet; in diesem Fall wird es am besten zusammen mit Echinacea-Extrakt appliziert.

Vitamin B-Liposomen-Konzentrat

Vitamine der B-Reihe unterstützen die Regeneration der Haut und besitzen entzündungshemmende Eigenschaften.

Isoflavon-Serum

Rotklee-Extrakte zur Pflege bei hormonbedingten Hautproblemen. Die Isoflavone Genistin und Daidzin können einen lokalen Östrogenmangel ausgleichen. Die Kollagensynthese und die Zellneubildung werden angeregt, der Kollagenabbau verlangsamt. Die durch Testosteron verstärkte Aktivität der Talgdrüsen kann wieder normalisiert werden. Z.B. bei Spätakne

Bei Pigmentstörungen

Vitamin C-Liposomen-Konzentrat

Vitamin C verstärkt die Wirkung von Vitamin E und fördert die Regeneration durch Stimulation der Kollagen-Synthese. Der Wirkstoff wird in der Haut durch enzymatische Spaltung freigesetzt. Vitamin C hat auch eine aufhellende Wirkung

Whitening-Konzentrat

Zur Prävention der Hauthyperpigmentierung. Die pflanzlichen Extrakt-Komponenten bewirken eine Hemmung der Tyrosinase und unterbinden damit die Bildung von Melanin. Die Verkapselung in Liposomen erhöht die Wirksamkeit und lässt auch niedrige Dosierungen zu, so dass das Präparat über längere Zeiträume appliziert werden kann.

Bei Schwellungen und Wasseransammlungen, zur Hautstraffung

Teerose

Coffein-Liposomen

Hautpflege zur Anregung der Mikrozirkulation und der Mobilisation von Fettstoffen. Hauptbestandteil der Liposomen ist das zur Injektionslipolyse ("Fett-weg-Spritze") verwendete native Phosphatidylcholin. Zusammen mit verkapseltem Coffein (ca. 2%), das die Mikrozirkulation anregt, werden gespeicherte Fette mobilisiert. Zur Straffung der Haut im Kinnbereich, bei Tränensäcken, „Hängebäckchen“ und bei Cellulite. Wirkt besonders gut, wenn es gut einmassiert wird.

Mäusedorn-Serum

Gefäßtonisierende und straffende Nanodispersion zur Pflege der geröteten Haut. Der Extrakt bewirkt eine Stabilisierung der oberflächennahen Gefäße. Er kann daher bei Hautrötungen und Hautschwellungen - unter anderem auch im Augenbereich - zur Hautpflege eingesetzt werden.

Augentrost-Liposomen-Serum

Liposomal verkapselter Augentrost-Extrakt mit stark regenerierenden Wirkung, zur belebenden Pflege sensibler Augenpartien

Das Präparat dient der Erfrischung müder Hautpartien um Augen und Augenlider